elektrosmog-dect-telefon

1. Einführung in DLAN und seine wachsende Beliebtheit

In den letzten Jahren hat sich DLAN (Direct LAN) als eine innovative Alternative zum herkömmlichen WLAN und der verdrahteten Internetverbindung etabliert. Die Technologie, die das Internet über die bestehenden Stromleitungen im Haus bereitstellt, gilt als praktische Lösung für viele, die die Verlegung zusätzlicher Kabel meiden möchten. Ihre Beliebtheit wächst stetig, insbesondere in Haushalten, die sich ein einfaches, aber effektives Heimnetzwerk wünschen.

DLAN-Adapter, die in die Steckdosen eingesteckt werden, machen die Nutzung des Internets in verschiedenen Räumen ohne die Notwendigkeit zusätzlicher Kabelinstallationen möglich. Dies bietet eine bequeme Alternative, besonders in Gebäuden, in denen WLAN-Signale schwach sind oder wo eine kabelgebundene Verbindung bevorzugt wird.

2. Technische Grundlagen von DLAN – Wie funktioniert es?

Die Funktionsweise von DLAN ist faszinierend und einfach zugleich. Ein DLAN-Adapter wird in eine Steckdose eingesteckt und per LAN-Kabel mit dem Router verbunden. Dieser Adapter sendet das Internetsignal über die bestehenden Stromleitungen. Ein zweiter Adapter, der in einer beliebigen Steckdose im Haus platziert wird, empfängt dieses Signal und stellt so an einem anderen Ort im Gebäude eine Internetverbindung her. Dies ermöglicht eine flexible und umfassende Netzabdeckung im ganzen Haus.

3. Mögliche gesundheitliche Auswirkungen von DLAN-Strahlung

Eine zunehmend diskutierte Frage ist die nach den potenziellen gesundheitlichen Auswirkungen, die DLAN-Strahlung haben könnte. Kritiker der Technologie weisen darauf hin, dass die Nutzung von DLAN zu einer erhöhten Exposition gegenüber Elektrosmog führen kann. Dies liegt daran, dass die ungeschirmten Stromleitungen in einem Haus als Überträger für die DLAN-Signale fungieren und dabei elektromagnetische Felder erzeugen.

Die besondere Sorge gilt hier den sogenannten Oberwellen oder „Dirty Power“. Diese zusätzlichen Frequenzen, die durch den Datenverkehr im Stromnetz entstehen, können zu einer erhöhten Frequenzbelastung im Haushalt führen. Es gibt Bedenken, dass solche Frequenzvariationen, die über das übliche 50Hz-Stromnetz hinausgehen, nervöse und muskuläre Reizungen verursachen könnten, insbesondere wenn man über einen längeren Zeitraum dieser Strahlung ausgesetzt ist.

4. Vergleich von DLAN und WLAN hinsichtlich Strahlung und Elektrosmog

Im Vergleich zu WLAN, das ebenfalls elektromagnetische Strahlung aussendet, hat DLAN eine andere Art der Strahlenexposition. Während WLAN hauptsächlich in der Nähe des Routers eine höhere Strahlenbelastung verursacht, kann DLAN eine gleichmäßigere Verteilung der Strahlenbelastung im gesamten Haus bewirken. Dies führt zu der Frage, ob DLAN trotz seiner praktischen Anwendung eine versteckte Gefahr darstellt.

Experten betonen jedoch, dass die Intensität der Strahlung bei beiden Technologien weit unter den von Gesundheitsorganisationen festgelegten Grenzwerten liegt. Dennoch wird empfohlen, sich bewusst mit der Thematik auseinanderzusetzen, insbesondere wenn jemand im Haushalt elektrosensibel ist.

5. Expertenmeinungen und Studien zum Thema DLAN und Gesundheit

Um eine fundierte Einschätzung der gesundheitlichen Auswirkungen von DLAN zu erhalten, ist es hilfreich, Expertenmeinungen und wissenschaftliche Studien zu betrachten. Aktuelle Forschungen zeigen bisher keine eindeutigen Belege dafür, dass die Strahlung, die von DLAN-Systemen ausgeht, direkte Gesundheitsschäden verursacht. Dennoch betonen Experten die Bedeutung von weiteren Langzeitstudien, um mögliche subtile Effekte auf die menschliche Gesundheit besser zu verstehen.

6. Tipps für sicheren und gesundheitsbewussten Umgang mit DLAN

Trotz der noch unklaren wissenschaftlichen Lage gibt es einige Maßnahmen, die Nutzer ergreifen können, um mögliche gesundheitliche Risiken durch DLAN zu minimieren:

Begrenzung der Nutzung: Verwenden Sie DLAN nur in Bereichen, in denen es unbedingt notwendig ist. Vermeiden Sie, das gesamte Haus mit DLAN-Adaptern auszustatten, wenn dies nicht erforderlich ist.

Abstand halten: Platzieren Sie DLAN-Adapter nicht in unmittelbarer Nähe zu Bereichen, in denen Sie viel Zeit verbringen, wie Schlaf- oder Wohnzimmer.

Qualität der Adapter: Investieren Sie in qualitativ hochwertige DLAN-Adapter, die besser abgeschirmt sein können und somit weniger Strahlung abgeben.

Regelmäßige Pausen: Schalten Sie die DLAN-Adapter aus, wenn sie nicht in Gebrauch sind, um die Exposition zu reduzieren.

Verwendung von Entstörungstechnologien: Es gibt Technologien, die dabei helfen können, die Strahlung zu minimieren oder zu neutralisieren. Informieren Sie sich über solche Optionen und erwägen Sie deren Einsatz.
Wenn der Verzicht auf DLAN für Sie keine Option ist, dann haben wir eine einfache und kostengünstige Lösung für Sie: den PEN-YANG® Steckergenerator. Es sollten jedoch auch auf dem WLAN-Router die entsprechenden Sticker angebracht werden. Die Sticker verändern die elektromagnetischen Wellen in der Polarisation und neutralisieren damit die Strahlung.

Professionelle Beratung: Ziehen Sie einen Fachmann zu Rate, um die beste und sicherste Heimnetzwerk-Lösung für Ihr Zuhause zu finden, insbesondere wenn Sie Bedenken bezüglich Elektrosmog haben.

7. DLAN im Alltag: Eine Technologie mit zwei Seiten

DLAN bietet eine bequeme und effiziente Lösung für viele Heimnetzwerke, bringt jedoch auch Bedenken hinsichtlich der Strahlenexposition und potenzieller Gesundheitsrisiken mit sich. Während die wissenschaftlichen Beweise für direkte Gesundheitsschäden noch nicht eindeutig sind, ist es ratsam, einen vorsichtigen und bewussten Umgang mit dieser Technologie zu pflegen.

Hier wäre der Steckergenerator und der Sticker auf dem WLAN Router die probate Lösung. Letztendlich liegt die Entscheidung bei den Nutzern, die Vorteile gegen die möglichen Risiken abzuwägen und die beste Lösung für ihr Heimnetzwerk zu finden.

Tablet Elektrosmog harmonisieren

PEN-YANG Telefon-Sticker

– Effektive Harmonisierung von Telefonstrahlung durch Polarisation.

– Speziell behandelte Acetatseide zur Neutralisierung von Telefonstrahlung.

– Einfache Anwendung durch Aufkleben auf das Gerät.

– Unsichtbar, wenn in einer Telefonhülle platziert.

– Kompatibel mit neuester 5G-Technologie.

– Geeignet Schnurlose Telefone und Basisstationen.

– Langlebigkeit und dauerhafte Wirkung des Stickers.

– Keine Beeinträchtigung der Gerätefunktion oder des Empfangs.

– Original aus Deutschland.

Denken Sie auch an den 5G-Schutz bei adaptierten Zusatzgeräten

PEN-YANG Bluetooth & Head-Set-Sticker

– Harmonisierung der Bluetooth-Strahlung durch speziell behandelte Acetatseide.

– Verringert die negativen Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern.

– Geeignet für alle Bluetooth-Geräte, einschließlich Headsets.

– Einfach anzubringen auf Bluetooth-fähigen Geräten.

– Erhöht das Wohlbefinden durch Reduzierung von Strahlungsrisiken.

– Langlebigkeit und dauerhafte Wirkung des Stickers.

– Geräteleistung bleibt vollständig erhalten.

– Original aus Deutschland.

Schützen Sie Ihr Zuhause vor 5G

PEN-YANG Geopat-Dosen

– Verwandelt Schlafbereiche in Wohlfühloasen.

– Neutralisiert schädliche Erdstrahlen und Wasseradern.

– Schützt vor Elektrosmog, Strahlung von Mobilfunk und WLAN aus der Nachbarschaft.

– Kann Schlafstörungen durch geopathische Störungen lindern.

– Kann das Wohlbefinden steigern bei Kopfschmerzen, elektrosmogbedingter Müdigkeit

– Speziell aktualisiert, um 5G-Technologien zu berücksichtigen.

– Das Original aus Deutschland

Hinweise:

– Erfordert mindestens vier Dosen für effektive Funktionalität.
– Erhältlich als Reiseset (12 qm), für mittelgroße Wohnflächen (bis 120 qm) oder als XL-Version (bis zu 240 qm).
– Wir empfehlen eine individuelle Beratung für die optimale Anordnung und Ergänzungsdosen.

Schirmen Sie Ihr Smartphone vor 5G ab

PEN-YANG Handy-Sticker

– Harmonisierung der Strahlungsemission durch speziell behandelte Acetatseide.

– Einfache Anwendung durch Aufkleben auf die Rückseite des Smartphones.

– Unsichtbar, wenn das Handy in einer Hülle ist.

– Geeignet für die neueste 5G-Technologie.

– Erhöht das Wohlbefinden durch Reduzierung von Strahlungsrisiken.

– Langlebigkeit und dauerhafte Wirkung des Stickers.

– Telefonempfang bleibt vollständig erhalten.

– Original aus Deutschland.

Gib es in Ihrem Haus einen WLAN-Router?

CRP-WLAN Sticker

– Stabilisierung des C-reaktiven Proteins (CRP) im Blut durch Harmonisierung der elektromagnetische Strahlung.

– Neutralisiert negative Effekte des WLAN auf die Konzentrationsfähigkeit.

– Einfache, unauffällige Anbringung am Router durch selbstklebende Rückseite.

– Kompatibel mit modernster Technologie, einschließlich 5G.

– Fördert das Wohlbefinden durch Verringerung von Strahlenbelastung.

– Keine Beeinträchtigung der Geräteleistung.

– Das Original aus Deutschland

Tun Sie Ihrem Kind etwas Gutes

PENYA Energie Kuscheltier – Knuffibär, drehbarer Kopf 33cm

PENYA Energie Kuscheltier Knuffibär 33cm freut sich jetzt schon auf den ersten Kuschelkontakt. Alle PENYA Kuscheltiere sind voller Energie und Harmonie. Kuscheltiere mit der bewährten PEN-YANG Energie für mehr Wohlbefinden erkennen Sie an der angenähten Fahne.

Schützen Sie sich in Ihrem E-Auto

PEN-YANG E-Auto Bio KAT

– Effektiver Schutz vor Elektrosmog in Elektroautos.

– Wirkt gegen Ermüdung und Konzentrationsverlust beim Fahren.

– Vermindert das Unfallrisiko durch verbesserte Aufmerksamkeit.

– Geeignet für alle Elektroauto-Modelle.

– Einfache Installation am Ladekabel des Fahrzeugs.

– Neutralisiert die Strahlung von Navigations- und Mauterfassungssystemen.

– Geeignet für Fahrzeuge mit umfangreicher elektrischer Ausstattung.

– Ideal in Kombination mit dem PEN-YANG® E-Car USB-Stick.